Wegbegleiterin

Wegbegleiterin Ulrike Brunck EFT

Erfahrungsberichte

Es gibt viele Gründe, sich als Paar mit Frau Brunck an einen Tisch zu setzen. 

Paarberatung

Sonja

Es hat geklappt! Ich habe durch das Klopfen eine völlig neue Lebensqualität bekommen.

Höhenangst

Brigitte

Es hat geklappt! Ich habe durch das Klopfen eine völlig neue Lebensqualität bekommen.

Höhenangst

Brigitte

Erklärung 
& Demonstration

ein Interview

Erklärung 
& Demonstration

ein Interview

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
16 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Erika
Erika
2 Jahre zuvor

Im Dezember 2018 erkrankte ich unerwartet an einer sehr starken Erschöpfungsdepression. Diese war verbunden mit zunehmenden Panikattacken und Angstzuständen. Leider war es sehr schwer, einen Behandlungstermin bei einem Neurologen oder sonstigen Therapeuten zu bekommen. Um sofortige Hilfe zu bekommen, empfahl mir meine Hausärztin, Frau Brunck aufzusuchen. In dieser akuten Situation war sie genau die Richtige, um mir zu helfen. Durch viele beratende Sitzungen konnten wir tiefsitzende Ängste aus meiner Kindheit aufarbeiten. Die „Klopftechnik“ half mir, davon frei zu werden. Nach und nach lernte ich auch, das Klopfen eigenständig zuhause in akuten Situationen anzuwenden. Frau Brunck beriet mich auch in meiner… Weiterlesen »

Frau, 30
Frau, 30
2 Jahre zuvor

In einer emotional für mich sehr belastenden Zeit hat mir eine Freundin von der „Klopftherapie“ erzählt und mich an Ulrike Brunck vermittelt. Da sich verschiedenste unangenehme Gefühle derart in mir verankert hatten, wurde ich neugierig und wollte es ausprobieren. Mir war klar, dass ich wohl keine Wunder erwarten darf, aber ich wollte mich darauf einlassen. Die Klopfsitzungen gestalteten sich dann wie folgt: Ich habe zunächst von Vorfällen berichtet, die zunehmend ein belastendes Gefühl in mir ausgelöst haben. Im Gespräch haben wir dann gemeinsam versucht, das Gefühl, welches das „Unwohlsein“ und „emotionale Leid“ in mir ausgelöst hat, möglichst genau zu definieren.… Weiterlesen »

Mira Brunck
Mira Brunck
1 Jahr zuvor

Liebe Mama,
vielen Dank, dass du mir das Klopfen beigebracht hast. Auch wenn ich eigentlich nicht daran geglaubt habe und noch immer nicht verstehe, wie das funktionieren kann: es funktioniert, ganz offensichtlich.
Danke, dass du mir so schon aus unzähligen Panikattacken und unnötigem Kopfzerbrechen herausgeholfen hast. Und auch dafür, dass du mir gezeigt hast wie es geht und ich mich jetzt selbst klopfen kann, wann immer ich es brauche.
Du bist die Beste und ich bin sehr stolz auf dich.
Hab dich lieb <3

W24
W24
1 Jahr zuvor

Ich, w 24, kam zu Ulrike wegen Kaufsucht. Ich war sehr verzweifelt und hatte nie Geld, aber dafür Schulden. Ich merkte selbst, dass das so nicht weiter gehen konnte, darum vertraute ich mich einer guten Freundin an, die mich auf Ulrike aufmerksam machte. Von ihr hörte ich zum ersten Mal von der Klopftherapie, die Ulrike anbietet und war direkt begeistert. Ich wusste schon im Voraus, dass diese Therapie mir helfen wird. Kurze Zeit später hatte ich meinen ersten Termin bei Ulrike. Es stellte sich heraus, dass die Kaufsucht von vielen Faktoren ausgelöst wird, unter anderem durch Verlustängste und Ängsten vor… Weiterlesen »

Frau, 58
Frau, 58
2 Jahre zuvor

Ich habe letztes Jahr beim Gang zum Speicher meinen erhängten Nachbarn gefunden. Das war sehr tragisch und schlimm für mich. Ich hatte danach furchtbare Angst, wieder auf den Speicher zu gehen. Außerdem hatte ich immer das Bild vor Augen.Die Einschränkung war dadurch sehr groß, weil ich zum Beispiel auch meine Winterbekleidung auf diesem Speicher hatte. Ich wusste mir nicht zu helfen und war sehr verzweifelt. Ich fragte dann Frau Brunck um Hilfe. Sie klopfte mit mir zum Einen die Angst weg, wieder auf den Speicher zu gehen und auch das Bild von dem Nachbarn, das mir nicht aus dem Kopf… Weiterlesen »

Anonym
Anonym
2 Jahre zuvor

Ich hatte eine von Gewalt geprägte Ehe und bin schon seit einigen Jahren geschieden, doch ich hatte immer noch furchtbare Angst vor meinem Exmann. Die Angst hat sich sehr gesteigert, weil ein gemeinsamer Gerichtstermin vor mir lag. Ich konnte gar nicht mehr klar denken, musste weinen und hatte schreckliche Angst vor dem Mann und er hat wieder richtig Macht über mich bekommen. Frau Brunck hat mit mir diese Angst vor meinem Exmann geklopft. Die Angst löste sich völlig auf. Auch wenn ich versuche absichtlich an ihn zu denken wie er sich verhält oder was er sagen würde, dann habe ich… Weiterlesen »

Frau, 52 Jahre alt
Frau, 52 Jahre alt
2 Jahre zuvor

Ich habe schon lange mit dem Abnehmen gekämpft und mich schon lange nicht mehr wohl gefühlt. Ich konnte mich im Spiegel nicht mehr anschauen. Ich habe mit Frau Brunck herausgearbeitet, was mein Problem ist. Wir haben dann meinen abendlichen Heißhunger geklopft und mein Problem, nicht diszipliniert zu sein – um so das Abnehmen durchzuziehen. Ich wundere mich heute noch, aber es hat tatsächlich geklappt. Ich brauchte abends nicht mehr an den Kühlschrank gehen und hatte tatsächlich die Disziplin, zwischen den Mahlzeiten nichts zu essen. Ich habe meine ganze Ernährung umgestellt, das ging nur mit Disziplin. Ich habe in drei Monaten… Weiterlesen »

weiblich, 69 J.
weiblich, 69 J.
2 Jahre zuvor

Liebe Frau Brunck, ich möchte mich bedanken für die guten Gespräche mit Ihnen. Mein Mann, den ich über alles liebe, hat mich nach einer kurzen schweren Krankheit für immer verlassen. Über diesen Verlust kann ich mit Frau Brunck sprechen. Es hilft mir, damit besser zurecht zu kommen. Ich gehe jedes Mal nach einem Gespräch mit neuem Mut nach Hause. Frau Brunck hat für alles ein offenes Ohr und kann mir viele Ratschläge geben. Ich bin froh, Frau Brunck gefunden zu haben, um mit ihr den Verlust meines Mannes zu verarbeiten. Danke.

weiblich (24 Jahre alt)
weiblich (24 Jahre alt)
2 Jahre zuvor

Unglaublich aber wahr!!! Frau Brunck hat mir durch das Klopfen schon so oft mein Leben erleichtert! Ich hatte beispielsweise immer große Angst um meine Eltern, da ich in den letzten Jahren viele Schicksalsschläge innerhalb der Familie erleben musste. Die Angst war allerdings keine „normale“ Angst die denke ich jeder Mensch um seine Eltern hat, sondern eine sehr extreme. Zum Beispiel wollte ich bei Autofahrten immer einen Live Standort über WhatsApp haben, um sicher zu gehen, dass alles okay ist indem ich sehe wo sie sich befinden (ob gerade bei Stopp der Autofahrt nur Stau ist, oder evtl. ein Unfall passierte..Das… Weiterlesen »

Ralph (51)
Ralph (51)
2 Jahre zuvor

Unsere Paarberatung bei Frau Brunck war sehr konstruktiv und einfühlsam. Desweiteren ist sie sehr gut auf uns beide eingegangen und konnte unsere beider Fehler sehr gut analysieren und aufarbeiten.
Sie hat sich dabei viel Zeit genommen und uns sehr viel Halt gegeben. Auch ihr Angebot, uns nach unserer Therapie nachzuversorgen, was wir auch wahrgenommen haben, war richtig gut.
Alles in allem kann ich sie sehr empfehlen, da sie uns sogar bis zur Hochzeit geführt hat.

Evi
Evi
2 Jahre zuvor

Wer kennt nicht die Angst vor Spinnen, Mäusen oder Höhenangst und so weiter. Mich persönlich hat die Angst vor Mäusen über viele Jahre ganz extrem begleitet. Schrecken, Panik, Ekel, Angst, furchtbares Unwohlbefinden waren die Anzeichen, wenn ich ein Mäuschen zu sehen bekam, beziehungsweise auch nur ein Rascheln im Gebüsch zu hören war. Seit ich dieses Gefühl einmal „weggeklopft“ habe, konnte ich schon zwei Tage später einer Maus begegnen und mein Verhalten war ganz anders. Ich war gelöst und entspannt und ich konnte meinen Weg weiter laufen.
Danke Frau Brunck für Ihre Hilfe, ich kann es jedem nur weiter empfehlen.

Elisabeth Stieber
Elisabeth Stieber
1 Jahr zuvor

Elisa, 57 Jahre Als mich mein Mann im März 2017 verließ, stürzte ich in eine tiefe Krise. Eine Freundin hat mir von Ulrike erzählt und so habe ich Kontakt zu Frau Brunck aufgenommen. Ich war völlig leer und traurig. Denn zur gleichen Zeit sind auch meine beiden Kinder relativ weit weg gezogen. Was mich natürlich als Mama zusätzlich noch belastet hat. In vielen Gesprächen und mit der EFT -Technik hat mir Ulrike die Angst vor der Einsamkeit und des Alleinseins genommen. Wir haben genau herausgearbeitet wo meine Ängste liegen und diese weg geklopft. Dabei habe ich erkannt, dass ich mich… Weiterlesen »

Heike Manderschied
Heike Manderschied
1 Jahr zuvor

Heike Ich hatte viele Jahre lang Probleme mit starken Schlafstörungen. Als Ulrike sagte, man könne das durch Klopfen behandeln, war ich zunächst sehr skeptisch. Aber nachdem ich es erst mit ihr gemeinsam ausprobiert und dann auch regelmäßig alleine zu Hause praktiziert habe, konnte ich feststellen, dass es tatsächlich funktioniert. Endlich kann ich wieder richtig schlafen! Auch bei anderen Problemen (wie z.B. aktuell Ängsten, die durch die Corona-Krise entstehen), hilft mir das Klopfen sehr, mich zu entspannen. Es ist leicht zu lernen und man kann es überall und jederzeit anwenden. Einfach genial! Danke, liebe Ulrike, dass du mir diese Technik gezeigt… Weiterlesen »

Thorsten, 44
Thorsten, 44
1 Jahr zuvor

Ich habe über 30 Jahre sehr stark geraucht.
Ich habe nie daran gedacht aufzuhören bis ich von dem Klopfen erfahren habe.
Ich habe Ulrike Brunck gebeten mir zu helfen. Sie hat bei mir geklopft und als wir fertig waren war ich Nichtraucher. Ich habe danach noch selber geklopft, wenn ich nervös war oder unter Druck kam. Das hat mir geholfen.
Jetzt bin ich schon 5 Monate Nichtraucher.
Danke Ulrike du hast mir sehr geholfen

Trauma
Trauma
1 Jahr zuvor

Ich war sehr belastet durch eine traumatische Fehlgeburt vor fast 30 Jahren. Die Gefühle, die ich damit verbunden habe, haben mich immer noch stark beeinflusst /oder tief berührt und beeinflusst. In der Arbeit mit Frau Brunck konnte ich in einer ganz guten und vertrauten Atmosphäre mit dieser sehr besonderen Methode mein Trauma und die Gefühle davon loswerden. Es war sogar so, dass ich zwischendurch lachen musste. Wenn ich nun an das Ereignis denke, dann kommen mir keine so tief traurigen Gefühle mehr. Es ist tatsächlich nachhaltig geblieben. Es ist eine beeindruckende Methode und Frau Brunck hat sehr einfühlsam mit mir… Weiterlesen »

S., 18 J.
S., 18 J.
2 Monate zuvor

Ich wurde in meiner Kindheit missbraucht. Dieses Erlebnis quälte mich und erschwerte mein Leben. Ich litt unter starken Angstzuständen. Aber durch die Hilfe von Frau Brunck mit der Traumabearbeitung TBT habe ich gelernt, meine Angstzustände zu kontrollieren und kann über meinen Missbrauch sprechen. Ich sehe mich nicht mehr als Opfer und schäme mich nicht mehr dafür was mir passiert ist. Ich weiß nun, dass ich nichts daran hätte ändern können und dass ich keine Schuld, an dem was passiert ist, trage. Ich kann mich heutzutage als geheilt nennen und habe diese Kette, die mich damals an den Missbrauch gebunden hat,… Weiterlesen »